Robotik

Designed by David Quay in 1989. Published by ITC.

Starts at $35 for a single style and is available for:
Regular
Italic
120
Zyklisches Jodeln ist in Bayern versuchsweise erlaubt. Österreich und Südtirol zeigen auch Interesse an der Therapie.
70
Zyklisches Jodeln ist in Bayern versuchsweise erlaubt. Österreich und Südtirol zeigen auch Interesse an der Therapie.
40
Zyklisches Jodeln ist in Bayern versuchsweise erlaubt. Österreich und Südtirol zeigen auch Interesse an der Therapie.
25
Zyklisches Jodeln ist in Bayern versuchsweise erlaubt. Österreich und Südtirol zeigen auch Interesse an der Therapie.
18
Zyklisches Jodeln ist in Bayern versuchsweise erlaubt. Österreich und Südtirol zeigen auch Interesse an der Therapie.
12
Zyklisches Jodeln ist in Bayern versuchsweise erlaubt. Österreich und Südtirol zeigen auch Interesse an der Therapie.
120
Zyklisches Jodeln ist in Bayern versuchsweise erlaubt. Österreich und Südtirol zeigen auch Interesse an der Therapie.
70
Zyklisches Jodeln ist in Bayern versuchsweise erlaubt. Österreich und Südtirol zeigen auch Interesse an der Therapie.
40
Zyklisches Jodeln ist in Bayern versuchsweise erlaubt. Österreich und Südtirol zeigen auch Interesse an der Therapie.
25
Zyklisches Jodeln ist in Bayern versuchsweise erlaubt. Österreich und Südtirol zeigen auch Interesse an der Therapie.
18
Zyklisches Jodeln ist in Bayern versuchsweise erlaubt. Österreich und Südtirol zeigen auch Interesse an der Therapie.
12
Zyklisches Jodeln ist in Bayern versuchsweise erlaubt. Österreich und Südtirol zeigen auch Interesse an der Therapie.

Robotik supports up to 33 different languages such as English, Irish, and Basque in Latin and other scripts.

Please note that not all languages are available for all formats.

View all 33 languages

Calçotada

Languages

Please select a product:

Supports 50 different languages:

  • A
  • Afar
  • Afrikaans
  • Albanian
  • Asturian
  • B
  • Basque
  • Breton
  • C
  • Catalan
  • Cornish
  • Corsican
  • D
  • Danish
  • Dutch
  • E
  • English
  • F
  • Faroese
  • Fijian
  • Finnish
  • French
  • Frisian
  • Friulian
  • G
  • Gaelic (Scottish)
  • Galician
  • German
  • I
  • Icelandic
  • Indonesian
  • Irish
  • Italian
  • K
  • Kinyarwanda (Ruanda)
  • Kirundi (Rundi)
  • L
  • Ladin
  • Luxembourgian
  • M
  • Malay (Latin)
  • N
  • Norwegian
  • O
  • Occitan
  • Oromo (Afan, Galla)
  • P
  • Papiamentu
  • Portuguese
  • Q
  • Quechua
  • R
  • Rhaeto-Romance
  • S
  • Sardinian
  • Shona
  • Somali
  • Spanish
  • Swahili (Kiswahili)
  • Swedish
  • T
  • Tagalog
  • Tsonga
  • Tswana
  • U
  • Uighur
  • W
  • Walloon
  • X
  • Xhosa
  • Z
  • Zulu
Standard Ligatures
flfi flfi
Replaces a sequence of glyphs with a ligature. Active by default.
Fractions
135/167 135/167
Replaces figures separated by a slash with 'common' (diagonal) fractions.
A seed is a household object, but at the same time it’s a symbol of revolution.
— Ai Weiwei
Punctuation
Uppercase
Lowercase
Modifiers
Ligatures
Currency
Symbols
Decimal
Mathematical Operators
Miscellaneous
Letterlike
Geometric Shapes
Lowercase
Uppercase
Uppercase
Lowercase

The extremely narrow Robotik was created by the British typeface designer David Quai and appeared with ITC in 1989. The figures are robust and strong and form tightly packed, bar-like lines. The characters' slim, narrow and angular forms suggest mechanical exactness and cool distance. The similarity of the forms are also reminiscent of machinery and the letters form chains of words. The form principle shows parallels with the constructivism of Moscow after the First World War. Robotik is best used for headlines in large point sizes.

Robotik has 2 Styles